Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Archiv - Steuertipps 2014

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2014 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Nicht während Freiwilligen Wehrdienstes

Datum: 21.05.2014 | Rubrik: Kindergeld
Für ein volljähriges Kind, das über eine Ausbildungsstelle verfügen könnte, diese aber wegen der Ableistung des Freiwilligen Wehrdienstes nicht antritt, besteht während der Ableistung des Freiwilligen Wehrdienstes kein Kindergeldanspruch. Dies hat ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Unterliegen regulärem Steuersatz

Datum: 20.05.2014 | Rubrik: Umsätze Sommerrodelbahn
Die Umsätze aus dem Betrieb einer Sommerrodelbahn unterliegen nicht dem ermäßigten Steuersatz des § 12 Absatz 2 Nr. 10b Umsatzsteuergesetz (UStG). Es fehle an der dafür erforderlichen «Beförderung» von Personen, hat das Finanzgericht (FG) Thüringen ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Gilt auch bei Nutzung verschiedener öffentlicher Verkehrsmittel

Datum: 19.05.2014 | Rubrik: Entfernungspauschale
Nutzt ein Arbeitnehmer für Fahrten zur Arbeit verschiedene öffentliche Verkehrsmittel, ist die Entfernungspauschale gleichwohl auf 4.500 Euro jährlich zu begrenzen. Dies hat das Finanzgericht (FG) Münster entschieden. Es hat zur Fortbildung des ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Sind auch bei Verwendung eines gemeinsamen «Nickname» vom Inhaber des Nutzerkontos zu versteuern

Datum: 16.05.2014 | Rubrik: eBay-Umsätze
Umsatzsteuerpflichtige Versteigerungen über eBay, die von mehreren Personen unter Verwendung eines gemeinsamen Pseudonyms («Nickname») ausgeführt werden, sind im Regelfall allein von demjenigen zu versteuern, der gegenüber eBay als Inhaber des ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Abzug nachträglicher Schuldzinsen bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung möglich

Datum: 15.05.2014 | Rubrik: Immobilien
Auf ein (umgeschuldetes) Anschaffungsdarlehen gezahlte nachträgliche Schuldzinsen können auch im Fall einer nicht steuerbaren Veräußerung der vormals vermieteten Immobilie grundsätzlich als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 108 | Seite: 4 von 22
« 1 2 3 4 5 6 7 » ... Letzte »
Di., 21. November 2017

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... Steuerzahler mehr absetzen können als Sie glauben ...
 

Social Bookmarks