Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Archiv - Steuertipps 2012

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2012 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Kein Abzug von Betriebsausgaben für PKW-Oldtimer...

Datum: 07.03.2012 | Rubrik: Gewinnermittlung
Aufwand für einen betrieblich genutzten PKW-Oldtimer darf wie der für Jagd, Fischerei Segel- oder Motorjachten den betrieblichen Steuergewinn nicht mindern. Dies hat der Bundesfinanzhof in einem Beschluss Urteil entschieden und das gilt insbesondere ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Der berufliche Umzug lässt sich besser absetzen...

Datum: 06.03.2012 | Rubrik: Werbungskosten
Das Finanzamt erkennt beim beruflich bedingten Umzug die Kosten bis zur Höhe der Beträge an, die sich nach den §§ 6 bis 10 des Bundesumzugskostengesetzes (BUKG) für den öffentlichen Dienst ergeben. Dies geschieht sogar ohne nähere Nachweise. Höhere ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Solaranlagen-Betrieb darf Mieteinkünfte nicht zu gewerblichen machen...

Datum: 05.03.2012 | Rubrik: Wohnungs- und Immobilienunternehmen
Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen fordert eine Änderung des Gewerbesteuergesetzes, damit Wohnungs- und Immobilienunternehmen Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien errichten können, ohne dabei ihren Anspruch auf ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Steuerschulden aus dem Todesjahr zählen nicht...

Datum: 02.03.2012 | Rubrik: Nachlass
Grundsätzlich sind von dem steuerpflichtigen Erwerb anlässlich eines Todesfalls folgende drei verschiedene Arten von Schulden als so genannte Nachlassverbindlichkeiten mindernd abzugsfähig:
  • Die vom Erblasser herrührenden Schulden, soweit ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Nach dem Hausverkauf zählen Kreditzinsen nicht mehr...

Datum: 01.03.2012 | Rubrik: Mieteinkünfte
Der Bundesfinanzhof (BFH) hatte jüngst festgestellt, dass Schuldzinsen für die Anschaffung privat gehaltener GmbH-Anteile auch nach der Veräußerung der Anteile oder Auflösung der Gesellschaft ab 1999 grundsätzlich als Werbungskosten bei den ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 234 | Seite: 39 von 47
« Erste ... « 36 37 38 39 40 41 42 » ... Letzte »
Fr., 24. November 2017

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... unsere Beratungsstellen durch permanente Schulungen immer auf dem aktuellsten Stand sind!...
 

Social Bookmarks