Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Archiv - Steuertipps 2011

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2011 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Erbschaft von den Eltern ist kein Bezug fürs Kindergeld...

Datum: 17.11.2011 | Rubrik: Erbschaft
Die Beteiligung am Nachlass nach einem verstorbenen Elternteil führt nicht zu einem Bezug des Kindes. Dies hat der Bundesfinanzhof in einem am 16.11.2011 veröffentlichten Urteil klargestellt (Az.III R 22/10).

Der volljährige Nachwuchs ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Zwei neue Vergünstigungen geplant...

Datum: 16.11.2011 | Rubrik: Kinderförderung
Vater oder Mutter erhalten für Ihren volljährigen Sprössling ab dem 18. Geburtstag bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres im Regelfall nur dann noch Kindergeld und steuerliche Förderung - zum Beispiel Kinder-, Betreuungs- und Ausbildungsfreibetrag, ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Für besonders ausgestattete Immobilie gilt die teure Rechenmethode...

Datum: 15.11.2011 | Rubrik: Erbschaftsteuer
Die Erbschaftsteuerreform setzt seit Neujahr 2009 die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts um, neben Bankguthaben auch vererbte und verschenkte Grundstücke auf Marktniveau zu erfassen. Dabei ergeben sich jetzt neue Rechenwege. Bei Ein- und ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Anwaltsgebühren bei einem Strafverfahren können absetzbar sein...

Datum: 14.11.2011 | Rubrik: Werbungskosten
Anwaltskosten im Zusammenhang mit einem Strafverfahren wegen Vorwurfs der Beihilfe zur Untreue können als Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit zu berücksichtigen sein. Dies ergibt sich aus einem Anfang November 2011 vom ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Verschiedene Abgabefristen sind zu beachten...

Datum: 11.11.2011 | Rubrik: Steuererklärung
Viele schieben sie auf die lange Bank, andere hatten es besonders eilig mit der Steuererklärung für das vorige Jahr. Grundsätzlich mussten Bürger und Unternehmen ihre Einkommen-, Körperschaft-, Gewerbe- und Umsatzsteuererklärung sowie ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 227 | Seite: 6 von 46
« Erste ... « 3 4 5 6 7 8 9 » ... Letzte »
Sa., 25. November 2017

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... 95 % der Mitglieder die Fachkompetenz der Lohnsteuerhilfeverein-Berater für sehr hoch eingeschätzen!
 

Social Bookmarks