Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Archiv - Steuertipps 2011

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2011 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Bundesfinanzhof hält die Abgabe weiter für verfassungsgemäß...

Datum: 01.08.2011 | Rubrik: Solidaritätszuschlag
Der Bundesfinanzhof (BFH) in zwei am 21. Juli 2011 verkündeten Urteilen entschieden, dass die Festsetzung des Solidaritätszuschlags zur Einkommen-, Körperschaft- und Kapitalertragsteuer bis zum Jahr 2007 verfassungsmäßig war (Az. II R 50/09 und II R ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Ungünstige Urteile für Ruheständler...

Datum: 29.07.2011 | Rubrik: Rentenbesteuerung
Ende Juli 2011 hat der Bundesfinanzhof eine Reihe von Urteilen veröffentlicht, die negative steuerliche Folgen für Rentner haben. Denn sie müssen auch auf Rentennachzahlungen für die Vergangenheit und Erwerbsminderungsrenten die für sie eher ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Neue Ausfüllhilfe vom Fiskus...

Datum: 28.07.2011 | Rubrik: Einkommensteuererklärung
Das Bundesfinanzministerium hat am 15. Juli 2011 auf einen neuen Plan hingewiesen, wodurch Bund und Länder das Steuerrecht spürbar vereinfachen und zugleich das Verfahren modernisieren und von unnötiger Bürokratie befreien wollen. Um diese ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Verluste sind mit anderen Einkünften verrechenbar...

Datum: 27.07.2011 | Rubrik: Übungsleiter
Bei steuerlich begünstigten nebenberuflichen Tätigkeiten bleiben Aufwandsentschädigungen für Übungsleiter, Ausbilder, Erzieher, Betreuer, oder Künstler bis zu 2.100 Euro pro Kalenderjahr steuerfrei. Dieser Übungsleiterfreibetrag gilt für ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Finanzamt darf den Betrag nicht mehr aufstocken...

Datum: 25.07.2011 | Rubrik: Verzögerungsgeld
Bisher weitgehend unbemerkt wurde mit dem Jahressteuergesetz 2009 das Verzögerungsgeld mit Wirkung ab Ende 2008 eingeführt. Es beträgt mindestens 2.500 Euro und höchstens 250.000 Euro und kann unter anderem dann vom Finanzamt festgesetzt werden, ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 227 | Seite: 19 von 46
« Erste ... « 16 17 18 19 20 21 22 » ... Letzte »
Do., 23. November 2017

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... das Statistische Bundesamt nachgerechnet hat? Im Schnitt erstattet das Finanzamt für jede Steuererklärung 823 Euro.
 

Social Bookmarks