Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Archiv - Steuertipps 2011

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2011 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Wechsel von Ist- zur Sollbesteuerung...

Datum: 29.09.2011 | Rubrik: Umsatzsteuer
Die Umsatzbesteuerung nach vereinnahmten Entgelten - sogenannte Ist-Versteuerung - wirkt sich für Unternehmer, Landwirte und Freiberufler schonend auf ihre Liquiditätslage aus, da sie die Umsatzsteuer nicht schon im Leistungszeitpunkt, sondern erst ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Miete ohne Nebenkosten müssen nicht schädlich sein...

Datum: 28.09.2011 | Rubrik: Angehörige
Wollen Immobilienbesitzer das Finanzamt an den Bau- oder Erwerbskosten sowie laufenden Aufwendungen eines Hauses beteiligen, lässt sich dies über ein familieninternes Sparmodell umsetzen. Hierbei wird eine Wohnung deutlich unter Marktniveau an ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Die Form muss stimmen...

Datum: 27.09.2011 | Rubrik: Finanzgericht
Die Finanzgerichte in Deutschland sind zuständig für Streitigkeiten zwischen Steuerzahlern und dem Finanzamt. Für die Zulässigkeit einer Klage beim Finanzgericht sind einige Verfahrensvorschriften zu beachten. So ist beispielsweise die Durchführung ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Getrennter Verkauf eines Gartengrundstück wird erfasst...

Datum: 26.09.2011 | Rubrik: Spekulationssteuer
Das Finanzamt partizipiert an Immobilienverkäufen nur, sofern Grundbesitz innerhalb von zehn Jahren veräußert wird. Dabei berechnet sich das steuerpflichtige Plus oder Minus aus dem Immobilienverkauf aus dem Unterschied zwischen Verkaufs- und ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Gebühren wirken später steuermindernd...

Datum: 23.09.2011 | Rubrik: Kapitallebensversicherung
Gezahlte Provisionen für die Vermittlung einer ab 2005 abgeschlossenen Kapitallebensversicherung sind keine vorweggenommenen Werbungskosten bei den Kapitaleinkünften. Nach einen aktuellen Urteil vom Finanzgericht Baden-Württemberg handelt es sich ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 227 | Seite: 12 von 46
« Erste ... « 9 10 11 12 13 14 15 » ... Letzte »
Do., 23. November 2017

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... laut den Angaben des Lohnsteuerhilfeverbandes NVL von ca. 4 Mio Einsprüchen 70% (!) vom Fiskus anerkannt werden...
 

Social Bookmarks