Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Archiv - Steuertipps 2009

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2009 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Viele Versprechen für Bürger und Unternehmer...

Datum: 30.10.2009 | Rubrik: Koalitionsvertrag
Die schwarz-gelbe Koalition kündigt für die nächsten vier Jahre Steuersenkungen von 24 Milliarden Euro an. Die kommen noch zu den bereits für 2010 beschlossenen Entlastungen hinzu, die es vor allem durch den verbesserten Abzug der ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Keine außergewöhnlichen Belastungen...

Datum: 29.10.2009 | Rubrik: Adoptionskosten
Die Kosten einer Adoption können nicht steuerlich bei den außergewöhnlichen Belastungen geltend gemacht werden. Dies gelte auch dann, wenn die Adoption die einzige Möglichkeit für die Steuerpflichtigen gewesen sei, ihrer Kinderlosigkeit zu entgehen, ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Auch mit 45 Jahren noch außergewöhnliche Belastung...

Datum: 28.10.2009 | Rubrik: Künstliche Befruchtung
Der Aufwand für eine künstliche Befruchtung kann auch dann als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden, wenn die Erfolgsaussichten bei einer 45 Jahre alten Ehefrau eher gering sind und die Krankenkasse die Kosten deshalb nicht mehr erstattet. ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Jetzt vorzeitig für Steuerersparnis sorgen...

Datum: 27.10.2009 | Rubrik: Lohnsteuerkarte
Im Oktober versenden die Gemeinden die Lohnsteuerkarten für 2010. Sofern diese Karten im Briefkasten sind, lässt sich hierauf für die voraussichtlichen Aufwendungen 2010 ein Freibetrag eintragen, der dann bereits bei der monatlichen Gehaltszahlung ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Einkünfte sind steuerpflichtig...

Datum: 26.10.2009 | Rubrik: Ehrenamtlich
Die Einkünfte eines ehrenamtlichen Betreuers können als gewerbliche einzustufen und damit steuerpflichtig sein. Dies hat das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg im Fall eines hauptberuflichen Abteilungsleiters entschieden, der nebenberuflich für ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 243 | Seite: 9 von 49
« Erste ... « 6 7 8 9 10 11 12 » ... Letzte »
Do., 23. November 2017

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... 95 % der Mitglieder die Fachkompetenz der Lohnsteuerhilfeverein-Berater für sehr hoch eingeschätzen!
 

Social Bookmarks