Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Archiv - Steuertipps 2009

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2009 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Leistungen eines selbstständigen Regisseurs begünstigt...

Datum: 21.01.2009 | Rubrik: Umsatzsteuer
Die Gagen selbstständig tätiger Regisseure sind umsatzsteuerlich begünstigt, müssen also nicht mit dem vollen Umsatzsteuersatz von derzeit 19 Prozent versteuert werden. Das hat das Finanzgericht Berlin-Brandenburg betont und sich damit gegen die ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Wenn der Steuerbescheid vordatiert ist...

Datum: 20.01.2009 | Rubrik: Einspruchsfrist
Nach der Abgabenordnung beginnt die einmonatige Einspruchsfrist am dritten Tag nach der Aufgabe des Steuerbescheides durch das Finanzamt zur Post. Fällt das Datum auf einen Sams-, Sonn- oder Feiertag, gilt der Bescheid erst am nächsten Werktag als ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Das neue Kontrollkennzeichen interessiert auch die Rentenkasse...

Datum: 19.01.2009 | Rubrik: Steuer-Identifikationsnummer
Ab sofort muss jeder Versicherte beim Rentenantrag seine neue Steuer-Identifikationsnummer angeben. Hintergrund für diese Meldung ist, dass das Bundeszentralamt für Steuern allen Bürgern ab August 2008 ihre bundeseinheitliche ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Entwicklung der Steuereinnahmen 2008 besser als erwartet...

Datum: 16.01.2009 | Rubrik: Bundeshaushalt
Das Bundesfinanzministerium hat den vorläufigen Abschluss des Bundeshaushalts für das Jahr 2008 als Erfolg gewertet. Mit einer Neuverschuldung von 11,5 Milliarden Euro werde die ursprünglich geplante Nettokreditaufnahme um knapp 0,4 Milliarden Euro ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Fehlender Hinweis kann rechtliches Gehör verletzen...

Datum: 15.01.2009 | Rubrik: Berichterstatterwechsel
Erklärt der Berichterstatter eines Gerichtssenats ausdrücklich auch im Namen seiner Senatskollegen im Rahmen mehrerer eingehend begründeter Berichterstatterschreiben, die Klage werde Erfolg haben, so stellt es eine Verletzung des rechtlichen Gehörs ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 243 | Seite: 47 von 49
« Erste ... « 44 45 46 47 48 49 »
Mo., 20. November 2017

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... 95 % der Mitglieder die Fachkompetenz der Lohnsteuerhilfeverein-Berater für sehr hoch eingeschätzen!
 

Social Bookmarks