Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Archiv - Steuertipps 2009

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2009 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Berechnung darf vom Gesamtobjekt erfolgen...

Datum: 28.01.2009 | Rubrik: Grunderwerbsteuer
Die Erhebung von Grunderwerbsteuer auf eine noch zu erbringende Bauleistung beim Erwerb eines unbebauten Grundstücks ist zulässig. Diese hoch umstrittene Frage hat jetzt der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden (Az. C - 156/08). Damit hat sich ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Krankheit schützt nicht vor Fristversäumnis...

Datum: 27.01.2009 | Rubrik: Einspruch und Widerstand
War jemand ohne Verschulden verhindert, eine gesetzliche Frist einzuhalten, so ist ihm auf Antrag Wiedereinsetzung in den vorigen Stand zu gewähren. Das Verschulden eines Vertreters ist dem Vertretenen zuzurechnen. Dies ergibt sich aus § 110 der ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Aktienverkauf kann erst später zählen...

Datum: 26.01.2009 | Rubrik: Steuerpflicht
Werden Aktienpakete privat anstatt über die Börse verkauft, tritt die Steuerpflicht nicht immer sofort mit dem Geschäftsabschluss ein. Nach dem aktuellen Urteil vom Bundesfinanzhof verschiebt sich der Termin nämlich, wenn der exakte Kaufpreis erst ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Kein Freiberufler...

Datum: 23.01.2009 | Rubrik: Promotionsberater
Wer als Promotionsberater tätig ist, also anderen dabei hilft zu promovieren, ist kein Freiberufler, sondern ein Gewerbetreibender. Promotionsberater müssen also Gewerbesteuer zahlen. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden.

[ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Verlust der Kapitalbeteiligung fällt nicht darunter...

Datum: 22.01.2009 | Rubrik: Werbungskosten
Führungskräfte von Aktiengesellschaften sind häufig auch über Mitarbeiterbeteiligungsprogramme vermögensmäßig an «ihrem» Unternehmen, das heißt ihrer Arbeitgeberin, beteiligt. Wird später über das Vermögen der AG das Insolvenzverfahren eröffnet und ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 243 | Seite: 46 von 49
« Erste ... « 43 44 45 46 47 48 49 »
Di., 21. November 2017

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... Lohnsteuerhilfevereine seit über 40 Jahren die steuerlichen Interessen der Arbeitnehmer gegenüber den Finanzämtern erfolgreich vertreten!
 

Social Bookmarks