Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
 
01.05. Maifeiertag
Tag der Arbeit
10.05. Christi Himmelfahrt
13.05. Muttertag
20.05. Pfingstsonntag
21.05. Pfingstmontag
31.05. Fronleichnam

Archiv - Steuertipps 2009

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2009 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Richtiger Ansatz der Fahrten zum Betrieb...

Datum: 12.08.2009 | Rubrik: Arbeitszimmer
Zwar ist das häusliche Arbeitszimmer seit 2007 steuerlich nur noch dann absetzbar, wenn es den Mittelpunkt der gesamten beruflichen Tätigkeit darstellt. Diese Einschränkung gilt aber nicht, wenn die Firma das heimische Büro des Mitarbeiters gegen ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Ermäßigte statt volle Umsatzsteuer bringt Erstattung...

Datum: 11.08.2009 | Rubrik: Eigenheim
Arbeiten rund um den häuslichen Trinkwasseranschluss unterliegen nur dem ermäßigten Umsatzsteuersatz von sieben statt dem regulären von 19 Prozent. Für Hausbesitzer und Mieter führt das zu einer Erstattung von zuviel bezahlter Umsatzsteuer, sofern ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Anforderungen bei Betriebseröffnungen höher...

Datum: 10.08.2009 | Rubrik: Abschreibungen
Wer sich selbstständig machen will, muss berücksichtigen, dass bei der Eröffnung eines Betriebes die Anforderungen für Ansparabschreibungen strenger sind als bei bereits bestehenden Betrieben. Dies zeigt ein vom Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Übertrag ist bei fristgemäßer Bauplanung möglich...

Datum: 06.08.2009 | Rubrik: Steuerfreie Rücklage
Grundsätzlich sind Gewinne aus der Veräußerung betrieblicher Wirtschaftsgüter bei bilanzierenden Gewerbetreibenden im Jahr der Veräußerung zu versteuern. Die realisierten stillen Reserven können aber abweichend hiervon erst einmal unbelastet ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Kein Kilometergeld bei Rufbereitschaft...

Datum: 05.08.2009 | Rubrik: Entfernungspauschale
Muss ein Arzt außerhalb seiner regulären Dienstzeiten ins Krankenhaus fahren, um seiner Rufbereitschaft nachzukommen, kann er hierfür die Entfernungspauschale nicht zusätzlich als Werbungskosten geltend machen. Das gilt nach dem Urteil vom ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 243 | Seite: 20 von 49
« Erste ... « 17 18 19 20 21 22 23 » ... Letzte »
Mi., 23. Mai 2018

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2018 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... unsere Beratungsstellen durch permanente Schulungen immer auf dem aktuellsten Stand sind!...