Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Archiv - Steuertipps 2006

Wir haben Ihnen Steueränderungen bzw. Steuerinformationen aus dem Steuerjahr 2006 hier zur Verfügung gestellt. Diese werden von uns nicht mehr aktualisiert. Sie dienen jediglich zu Ihrer Information.

Rechtzeitiger Kauf bringt einen Preisnachlass...

Datum: 26.06.2006 | Rubrik: Umsatzsteuer
Durch die ab Januar 2007 um drei Prozent höhere Mehrwertsteuer kostet ein 30.000 Euro teures Fahrzeug ab dem Jahreswechsel 775,86 Euro mehr, da der Händler diesen Betrag als Umsatzsteuer zusätzlich ans Finanzamt abführen muss. Hinzu kommt dann noch ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Auch für eingetragene Lebensgemeinschaften?

Datum: 22.06.2006 | Rubrik: Splittingtarif
Der Deutsche Steuerberaterverband e.V. (DStV) weist darauf hin, dass Partner einer eingetragenen Lebensgemeinschaft prüfen sollten, ob für sie der Splittingtarif steuerliche Vorteile bringt. Zwar ist das Splittingverfahren nach dem Wortlaut des ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Arbeitslosengeld II unterliegt nicht dem Progressionsvorbehalt...

Datum: 13.06.2006 | Rubrik: Hartz IV
Wer seinen Job verliert, bekommt für eine bestimmte Zeit das reguläre Arbeitslosengeld I. Das ist zwar nach dem Einkommensteuergesetz komplett steuerfrei, unterliegt aber dem so ge-nannten Progressionsvorbehalt. Das bedeutet, dass sich die von der ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Auch bei Beauftragung durch eine WEG steuerlich absetzbar...

Datum: 12.06.2006 | Rubrik: Haushaltsnahe Dienstleistung
Eine Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen ist auch dann zu gewähren, wenn die Auftragsvergabe durch eine Wohnungseigentümergemeinschaft oder deren Verwalter erfolgt. Dies hat das Finanzgericht Baden-Württemberg mit Urteil vom ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 

Rückzahlung von Arbeitslohn...

Datum: 08.06.2006 | Rubrik: Werbungskosten
Die Rückzahlung von Arbeitslohn ist im Rückzahlungsjahr bei den Werbungskosten zu berücksichtigen. Dies gilt laut Urteil des Finanzgerichts Düsseldorf vom 07.11.2005 auch dann, wenn der zu Unrecht gezahlte Arbeitslohn im Jahr des Zuflusses nicht der ... [ » mehr ]
(Quelle: WISO SteuerNews)
 
 
 
Datensätze: 38 | Seite: 7 von 8
« Erste ... « 4 5 6 7 8 »
Do., 23. November 2017

Infopool dieser Seite

Keine Informationen zu dieser Seite vorhanden!

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

...PC-Programme nie die individuelle und steuerliche Beratung ersetzen können!
 

Social Bookmarks