Home Kontakt Impressum Datenschutz Email
Die höchste deutsche Instanz in Rechtsfragen ist der Ansicht:
"Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen,
hat auch das Recht, Steuern zu sparen!" (BGH, 1965)
 
signierte Kommunikation

Schützen auch Sie Ihre (Steuer)Daten vor unbefugten Zugriff Dritter!

Newsticker

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 
Keine Termine und/oder Feiertage vorhanden...

Leistungen des Vereins

Die angebotenen Leistungen unseres Lohnsteuerhilfevereins können Sie ganzjährig nur im Rahmen einer Mitgliedschaft in Anspruch nehmen.

Beratungsbefugnis

Unsere Beratungsbefugnis nach § 4 Nr. 11 StBerG erstreckt sich ausschließlich auf die Einkünfte aus:
  • nichtselbstständiger Arbeit (unbegrenzt)
  • Pensionen und Betriebsrenten (unbegrenzt)
  • aus gesetzlichen und/oder privaten Renten (unbegrenzt)
  • Unterhaltsleistungen (unbegrenzt)
Desweiteren dürfen wir Sie beraten bei:
  • Einkünften aus Kapitalvermögen
    (z.B. Einnahmen von Zinsen und Dividenden)
  • Einkünften aus Vermietung und Verpachtung
    (z.B. Vermietung einer Wohnung)
  • sonstigen Einkünften
    (z.B. private Veräußerungsgeschäfte sofern die Einnahmen in Höhe von 13.000 Euro für Alleinstehende bzw. 26.000 Euro für Ehepaare nicht übersteigen und umsatzsteuerpflichtige Umsätze sowie Gewinneinkünfte nicht vorliegen)
  • Selbständigkeit
    • bei steuerfreier Aufwandsentschädigung (Ehrenämter)
    • steuerfreie Übungsleitertätigkeit (bis 2.100 Euro/Jahr)
    • sonstige ehrenamtliche Tätigkeiten (bis 500 Euro/Jahr)
  • steuerfreie Einnahmen nach § 3 Nr. 12 oder 26 EStG für nebenberufliche Tätigkeiten im gemeinnützigen, mildtätigen und kirchlichen Bereich

Leistungsangebot

Im Rahmen einer Mitgliedschaft im AKZENT Lohnsteuerhilfeverein für Arbeitnehmer e.V. bieten wir Ihnen folgend genannte Leistungen an:
  • Beratung
    • zur Steuerklassenwahl
    • zur Besteuerung von Renten und Pensionen (Alterseinkünftegesetz)
    • bei Einnahmen aus Kapitalvermögen (Abgeltungsteuer)
    • Altersvorsorgeverträgen wie z.B. Riester-Rente
  • ganzjährige, umfassende steuerliche Beratung unter Beachtung der Beratungsbefugnis
  • Berechnung der zu erwartenden Steuererstattung
  • Erstellung der Einkommensteuererklärung
  • Prüfung auf Richtigkeit von Steuerbescheiden
  • Einlegen von Rechtsmittel
    • für fehlerhafte Bescheide bei den Finanzbehörden
    • bei den Finanzgerichten ggf. Bundesfinanzhof
  • Beantragung von
    • Kindergeld i. S. d. EStG
    • Altersvorsorgeverträgen (z.B. Riester-Rente)
    • Steuerermäßigungen
    • Wohnungsbauprämie
    • Freibeträgen auf der Lohnsteuerkarte (bis 2013)
    • Lohnsteuerermäßigung
    • Freistellungsantrag (bei Einnahmen aus Kapitalvermögen)
zurücknach oben

Vertretungsvollmacht

Um Ihre Interessen vor den Behörden vertreten zu können, ist die Abgabe der Vertretungsvollmacht an den Lohnsteuerhilfeverein unabdinglich. Mit der Erteilung vertreten wir unsere Mitglieder
  • bei den Finanzbehörden,
  • bei der Familienkasse,
  • bei den Finanzgerichten oder
  • vor dem Bundesfinanzhof.

Zustellungsvollmacht

Mit der Erteilung der Zustellungsvollmacht wird die gesamte Korrespondenz mit den Finanzbehörden direkt über den AKZENT Lohnsteuerhilfeverein für Arbeitnehmer e.V. abgewickelt. Das heißt, dass z.B. Steuerbescheide vom Finanzamt dem Lohnsteuerhilfeverein zugehen, diese auf Richtigkeit geprüft und ggf. Rechtsmittel eingelegt werden. Sollte der Steuerbescheid ohne Beanstandungen sein, wird dieser Ihnen umgehend mit eventuellen Unterlagen aus dem Veranlagungsjahr zugestellt.
zurücknach oben

Mitglied werden

Konnten wir Sie von den Vorzügen einer Mitgliedschaft im AKZENT Lohnsteuerhilfeverein für Arbeitnehmer e.V. überzeugen? Dann melden Sie sich gleich online zur » Mitgliedschaft an oder besuchen Sie eine unserer » Beratungsstellen.
 

Mi., 22. November 2017

Infopool dieser Seite

Beratungsbefugnis
Leistungsangebot
Vertretungsvollmacht
Zustellungsvollmacht
Mitgliedschaft

Download Mitgliedsantrag

Lohnsteuerhilfe für Mitglieder

SteuerTicker

Für das Steuerjahr 2017 existieren noch keine Steuertipps.
 
Fragen zur Einkommensteuer, Einkommensteuerhilfe
 
 

Wussten Sie, dass...

... wir Einsprüche für unsere Mitglieder kostenlos beim Finanzamt einlegen und vieles mehr...
 

Social Bookmarks